SommerWinter

URLAUBSASSISTENT | SERVICE | SITEMAP | SUCHE

   
 
 


   

SilberRegion

Sehenswürdigkeiten
Kultur & Kunst
Natur trifft Kultur
Kirchen & Klöster
Alpenpark Karwendel
Die SILBERcard Winter
Die SILBERcard Sommer

 

   

Winterwanderung in Stans

Eine "sonnige" Wanderung - und eine märchenhafte Wanderung

Zum Stutenhof:

Leichte Wanderung (sonnig). Vorbei an der Laurentiuskirche bis zur zweiten Kreuzung - hier die Straße überqueren und neben dem ruhig dahinplätschernden, kleinen Bach Richtung Jenbach bis zum Stutenhof (ehemaliger Bauernhof). Die Allee entlang weiter und dann nach rechts, bis Sie wieder an der Kreuzung angelangen.
Dauer: ca. 1 Stunde


Zum Schloss Tratzberg:

- das Schloss ist im Winter geschlossen! -
Bei der Laurentiuskirche links abzweigen und danach wieder links halten. nach den Häusern ist ein Wegweiser zum Schloss Tratzberg. Einkehrmöglichkeiten beim Schlosswirt (auch im Winter).
Dauer: ca. 2 Stunden (Hin und Retour)


Pilgerweg St.Georgenberg-Kreuzweg Maria Tax-Stans

SPÜREN Sie die Ruhe und Besinnlichkeit, die Ihnen entlang dieses Weges entgegenströmt

Wegbeschreibung:
Ab Schwimmbad Stans bis nach Weng. Von hier aus rechts abzweigen und den Kreuzweg bis nach St. Georgenberg.

Am Retourweg nach der Holzbrücke und der Mutter-Gottes-Statue links abzweigen und nach ca. 200 m wieder nach rechts, den zweiten Kreuzweg Richtung Maria Tax einschlagen.(Schilder STANS; SCHLOSS TRATZBERG)

Auf diesem Weg bleiben bis zur Asphaltstraße. Ab hier rechts abzweigend den Weg nach Stans nehmen.

Der Klostergasthof von St. Georgenberg bietet gutbürgerliche Küche, gemütliche Gasträume und einen wunderschönen Gastgarten.
Gehzeit für die gesamte Runde ca. 3 h

Artikel drucken

Winterwanderung in Terfens

Im Winter auf dem "Weg der Besinnung"

Nach Maria Larch führt ein Besinnungsweg mit fünf Stationen, der auch im Winter begehbar ist. Im Dorfkern den Schildern nach Maria Larch folgen. In der Wasserkapelle neben der Wallfahrtskirch könne Sie rechtsgedrehtes Wasser kostenlos abfüllen.
Dauer der Wanderung ca. 1,5 Stunden. Wenn Sie möchten, nehmen Sie die Rodel mit!

Artikel drucken

Winterwanderungen rund um Schwaz

Vogel- und Waldlehrpfad und 10-Kapellen-Weg in und um Schwaz

Vogellehrpfad - Schwaz:
Dieser beginnt bei der Burg Freundsberg, oberhalb von Schwaz. Hier lernt man 35 einheimische Vogelarten in Bild und Text kennen. Bei guter Beobachtung kann man auch in der freien Natur viele der dargestellten Vögel finden.
Dauer: ca. 1,5 Stunden

10-Kapellen-Weg - Schwaz:
Der etwa 8 km lange Zehn-Kapellen-Weg ist eine besondere Rarität für Wanderfreunde. Der Weg beginnt beim Schwazer Silberbergwerk und führt entlang von Nebenstraßen und schattigen Waldwegen vorbei an zehn Kapellen, die zum Großteil aus der Blütezeit des Silberbaus stammen. Für die Knappen, die ihre schweren Arbeiten im Bergwerk nachkamen, waren die Kapellen Andachts-und Danesstätten.
Dauer: ca. 3 Stunden

Waldlehrpfad:
Der Waldlehrpfad beginnt beim Pflanzengarten und führt 3 km über einen Rundkurs zum Ausgangspunkt zurück. Es werden einheimisch Sträucher, Bäume und ähnliche Gewächse dargestellt.

Artikel drucken

Winterwanderung in Jenbach

2 Wanderungen - 3km und 5km

Jenbach (Eislaufplatz) - unterer Leitenweg - oberer Leitenweg - Moosweg -Abenteuerspielplatz - Dr. Neunerweg - Kirche
Länge: ca. 5 km
Schwierigkeit: auch für Ungeübte geeignet, schöne Wanderung über Wiesen und Wälder

Jenbach - unterer Leitenweg - "Wiesingerbichl" - unterer Leitenweg - Jenbach
Länge: ca. 3 km
Schwierigkeit. auch für Ungeübte geeignet!

Artikel drucken

   

Winterwanderung am Weerberg



Sonnige und schöne Aussicht!
weiter

Winterwanderung in Schwaz und Pill



Einstündige bis Eineinhalbstündige Wanderungen - zum Energietanken
weiter

Winderwanderung in Buch

Von Buch hinauf nach Troi - Gehzeit 2 Stunden
weiter

Winterwanderung in Vomp



Kurz gemütliche Wanderung rund um Vomp!
weiter



   


© Tourismusverband Silberregion Karwendel, A-6130 Schwaz, Münchnerstraße 11
Tel 0043(0)5242/63240, Fax 0043(0)5242/63240 99,
info@silberregion-karwendel.at, www.silberregion-karwendel.com

Sitemap | Impressum | Presse | Seite weiterempfehlen | by Web-Style

Deutsch | English | Francais