SommerWinter

URLAUBSASSISTENT | SERVICE | SITEMAP | SUCHE

   
 
 


   

Kontakt & Anfrage

Kontaktadressen
Presse
Urlaubswetter
A-Z
virtuelle Karten
Downloads

 

   

Urlaubswetter für die Silberregion Karwendel

Urlaubswetter für die Silberregion Karwendel

Feucht, aber ruhig! - 15.02.2016


1°C/34 F
 
3°C/37 F
    Das Zentrum der Tiefdrucktätigkeit verlagert sich nun von Mitteleuropa ins westliche Mittelmeer und zum angrenzenden Nordafrika. Wir geraten allerdings nicht sofort unter Hochdruckeinfluss, sondern bleiben noch ein paar Tage in seinen Randbereichen.
Der schwache Tiefdruckeinfluss macht sich vor allem in ruhigen, windschwachen Wetter bemerkbar. Es gibt aber auch viele Wolken und vor allem am Nachmittag und Abend können sogar einige Schauer auftreten.

Bergwetter


-3°C/ 27 F
 
1 Beaufort
    Auch auf den Bergen herrscht heute einmal ruhiges Wetter mit nur schwachem Wind, in den vergangenen Wochen war dies eher selten. Die Wolken ziehen deshalb also langsam und lassen nur selten einmal nennenswerte Sonnenfenster zu. Meist ist es dicht bewölkt und oft sind die Gipfel umhüllt, auch Schnee kann aus diesen Wolken hin und wieder fallen. Die Schneefallgrenze liegt dabei bei 1000m.

Weitere Aussichten


3°C/37 F
MO, 15.02.
 
1°C/34 F
DI, 16.02.
    Am Montag zerfällt das Mittelmeertief in zwei Teile:
In einen südlichen, der nach Kreta zieht, und in einen nördlichen, der zu den Alpen wandert. Erfreulich ist diese Entwicklung nicht, jedoch fällt das Comeback auch nicht gerade erfolgreich aus: Die Wolken bleiben dicht, der Niederschlag wird aber nur unwesentlich mehr. Ein Comeback angenehmerer Art erwartet uns in Richtung Wochenende: Das Azorenhoch fasst nach längerer Zeit langsam bei uns wieder Fuß!

Mondkalender

      Der Mond wechselt am Nachmittag vom Zeichen des Stieres in das der Zwillinge. Damit wachsen die Neugier und die Suche nach neuen Erfahrungen und Bekanntschaften. Eine kommunikative Zeit steht uns bevor! Dazu gehört aber immer ein Sprechender und ein Hörender – vielleicht sollten Sie sich heute in der Rolle des guten Zuhörers üben. Achten Sie darauf, was man Ihnen sagt - es könnte nämlich wichtig sein.

 

Quelle: Privater Wetterdienst, Inh. Bernhard Gorgulla, Klausener Straße 3, A-6020 Innsbruck
Tel 0043(0)512/286308 E-Mail info@auf-wind.at  Internet www.auf-wind.at

   

   


© Tourismusverband Silberregion Karwendel, A-6130 Schwaz, Münchnerstraße 11
Tel 0043(0)5242/63240, Fax 0043(0)5242/63240 99,
info@silberregion-karwendel.at, www.silberregion-karwendel.com

Sitemap | Impressum | Presse | Seite weiterempfehlen | by Web-Style

Deutsch | English | Francais