Per Mountainbike rundherum: Zillertal, Alpbachtal und Innsbruck

Entdecken Sie die Mountainbikerouten rund um die Silberregion: Fahren Sie im Zillertal, erkunden Sie das Rofan, den Achensee oder schauen Sie sich das Alpbachtal an. Alle Ziele liegen direkt rund um die Silberregion Karwendel.

Wir haben die schönsten 42 Routen im Karwendel und den Tuxer Voralpen mit insgesamt weit mehr als 1.000 km Länge und 40.000 Höhenmetern in einem Führer zusammengesammt.
Genug Kilometer und Höhenmeter für ein paar Tage Mountainbikeurlaub.
Sie können aber auch gerne einen Ausflug in unsere Umgebung machen.

Mountainbiketour ins Zillertal:
Von Schwaz führt die offizielle Mountainbikeroute 417 vorbei an Schloß Freundsberg über Forststrassen zum Biohotel Grafenast. Ein Stück Teerstraße führt zur Abzweigung Loas, der wir folgen. Der höchste Punkt der Tour (Loassattel) gibt einen wunderschönen Panoramablick auf das Karwendel und die Tuxer Alpen ins Zillertal frei. Von dort führt eine Forststrasse auf der Route 412 nach Hochfügen ins Zillertal. Ab Hochfügen ist die offizielle Route 411 hinunter nach Uderns und Fügen ins Zillertal beschildert. Von dort geht es auf dem ebenen Radweg über Schlitters und Strass nach Buch und auf der alten Bundesstrasse wunderschön zurück zum Ausgangspunkt in Schwaz.

Route: Schwaz (Silberregion Karwendel) - Hochpillberg - Loas - Hochfügen - Uderns - Fügen - Schlitters - Strass - Buch - Schwaz
Höhenmeter: ca. 1150 hm

Mountainbiketour im Alpbachtal:
Beginn der Tour ist in Inneralpbach. Vom Parkplatz geht es links in den Luegergraben. Die Forstrasse zieht sich dann weiter leicht bergauf entlang der Alpbacher Ache, vorbei an der Kühtalalm und dann steil ansteigend weiter bis zur Faulbaumgartenalm. Hier besteht eine Einkehrmöglichkeit. Über einen herrlichen Almweg geht es dann weiter bis zur Steinbergalm. Unbedingt die vielen schönen alten Bauernhäuser mit dem Blumen betrachten!

Route: Alpbach / Inneralpbach - Faulbaumgartenalm - Steinbergalm
Höhenmeter: ca. 700 hm

Mountainbiketour in Innsbruck: Auf den Patscherkofel
Start ist in Igls / Innsbruck bei der Talstation Patscherkofel. Von dort geht die offizielle MTB-Route 501 auf den bekannten Patscherkofel. Über die Magdalenenkapelle, die Patscher Alm weiter zur Hochmahdalm führt die Forststrasse zum Patscherkofel Schutzhaus. Ein wunderschönes Panorama auf den Gipfel des Patscherkofel läßt die wenigen Höhenmeter bis zum Gipfel erahnen.

Route: Igls / Innsbruck - Magdalenenkapelle - Patscher Alm - Hochmahdalm - Patscherkofelhaus - Patscherkofel
Höhenmeter: ca. 1350 hm

Artikel drucken Fenster schliessen

Tourismusverband Silberregion Karwendel, A-6130 Schwaz, Münchnerstraße 11
Tel 0043(0)5242/63240, Fax 0043(0)5242/63240 99
E-Mail info@silberregion-karwendel.at, Internet www.silberregion-karwendel.at