Vom Ahorn nach dem Himmel greifen

Im September, wenn sich die Blätter färben, wird jedem Besucher die Einzigartigkeit dieses Gebietes für immer bewusst.

Die Eng-Alm ist das größte Almdorf Europas.
Genau hier wird einem klar, dass die Bauern unsere besten Landschaftspfleger sind. Nur durch die konsequent schonende Pflege und Nutzung der Almwiesen von den Enger Bauern wird der Erhalt und Weiterbestand des Großen Ahornbodens gesichert. Im Sommer finden hier ca. 500 Rinder rund um das Almdorf ihr Futter. Die Milch wird direkt auf der Alm in der eigenen Käserei zu Bergkäse und Butter verarbeitet. Der Enger Bergkäse wurde bereits mehrfach bei der internationalen Käsiade mit Gold ausgezeichnet.

Artikel drucken Fenster schliessen

Tourismusverband Silberregion Karwendel, A-6130 Schwaz, Münchnerstraße 11
Tel 0043(0)5242/63240, Fax 0043(0)5242/63240 99
E-Mail info@silberregion-karwendel.at, Internet www.silberregion-karwendel.at