Schloss Freundsberg

Schloss Freundsberg ist, weithin sichtbar, auf einem steilen Hügel südlich der Stadt Schwaz gelegen.

Das Schloss Freundsberg war Stammsitz der Ritter von Freundsberg. Die Burg entstand um 1150, die Kapelle wurde 1177 geweiht. 1467 erwarb Herzog Sigismund der Münzreiche die Burg und das Gericht. Ein Umbau erfolgte von 1472-1475. In der Zeit von 1634-1637 wurde die heutige Schlosskirche, ein Spätrenaissance-Kulturjuwel, errichtet. Die Burg befindet sich seit 1812 im Besitz der Stadt Schwaz. 1948 eröffnete das Museum der Stadt Schwaz, das die kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung der Silberstadt zeigt.

Öffnungszeiten:
März-Dezember
Sommerzeiten:
April - Oktober von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Montag Ruhetag
Winterzeiten:
November, Dezember, März von 11:30 Uhr - 17:00 Uhr
Montag Ruhetag
Tel 0043(0)5242/65129
Mobil 0043(0)664.73273254

Artikel drucken Fenster schliessen

Tourismusverband Silberregion Karwendel, A-6130 Schwaz, Münchnerstraße 11
Tel 0043(0)5242/63240, Fax 0043(0)5242/63240 99
E-Mail info@silberregion-karwendel.at, Internet www.silberregion-karwendel.at