SommerWinter

URLAUBSASSISTENT | SERVICE | SITEMAP | SUCHE

   
 
 


   

FamilienRegion

Sommerurlaub mit Kinder
Winterurlaub mit Kinder

 

unverbindliche Anfrage

Anreise
Nächte

kostenloses Newsletter Abo

Prospekt bestellen

   

Familienwanderung - Hängebrückenrunde am Kolsassberg

Start/Ziel: Gemeindeamt Kolsassberg (Parkplatz)

Gehzeit: ca. 2 ½ bis 3 Stunden

Einkehrmöglichkeiten: Hotel Jägerhof, Restaurant Hofer Stub´n

Kinderwagentauglich: nein

Kategorie: leichte bis mittelschwere Wanderung

Kurzbeschreibung:
Gemeindeamt – Ruine Rettenberg – von Kolsassberg-Straße abzweigen – Beschilderung „Vordere Hängebrücke“ folgen – Weerbach überqueren – auf ansteigendem Pfad zum Bauernhof Maxenhag – asphaltierter Straße bis zur Beschilderung „Hintere Hängebrücke“ folgen (rechts) – hinunter zur Hängebrücke – Weerbach überqueren – bergauf bis zum Hotel Jägerhof – Gehsteig bergab bis zum Ausgangspunkt

Beschreibung:
Sie können neben dem Gemeindeamt Kolsassberg parken, hier ist auch der Beginn der Wanderung.
Gehen Sie ca. 200 Meter entlang des Gehsteiges bergab bis zur Ruine Rettenberg. Von der Kolsassberg-Straße zweigen wir nun rechts ab und folgen der Beschilderung „Vordere Hängebrücke“. Nach Überquerung des Weerbaches gelangen Sie auf sehr ansteigendem Pfad zum Bauernhof Maxenhag und einer kleinen Kapelle. Bleiben Sie rechts auf der asphaltierten Straße und folgen Sie der Beschilderung „Hintere Hängebrücke“, vorbei an Wohnhäusern bis zum Wald. Durch den Wald auf steilem Weg hinunter zur Hängebrücke über den Weerbach. Nun führt Sei ein ziemlich steiler Pfad zuerst durch den Wald, dann durch Wiesen bis zu einem Bauernof. Auf asphaltierter Straße gelangen wir in nordöstlicher Richtung, vorbei am Gasthof Jägerhof. Von dort geht es wieder entlang des Gehsteiges bergab bis zum Ausgangspunkt.

Artikel drucken

   



   


© Tourismusverband Silberregion Karwendel, A-6130 Schwaz, Münchnerstraße 11
Tel 0043(0)5242/63240, Fax 0043(0)5242/63240 99,
info@silberregion-karwendel.at, www.silberregion-karwendel.com

Sitemap | Impressum | Presse | Seite weiterempfehlen | by Web-Style

Deutsch | English | Francais