Der Hochnissl

Der Hochnissl in der Silberregion Karwendel (auch Hochnißl und Hochnißlspitze) ist ein 2546 m hoher Gipfel in der östlichen Hinterautal-Vomper-Kette, auch Karwendel-Hauptkamm genannt.

Er bietet bei entsprechender Witterung eine hervorragende Aussicht, 2000 m über die Silberregion Karwendel.
Normalanstiege sind möglich von der Lamsenjochhütte durch den Lamstunnel (Brudertunnel) oder die Lamsenscharte oder vom Gasthof Karwendelrast am Vomperberg. Alle anderen Anstiege, unter anderem über die 800 m hohe Nordwand, sind ohne größere Bedeutung.

Artikel drucken Fenster schliessen

Tourismusverband Silberregion Karwendel, A-6130 Schwaz, Münchnerstraße 11
Tel 0043(0)5242/63240, Fax 0043(0)5242/63240 99
E-Mail info@silberregion-karwendel.at, Internet www.silberregion-karwendel.at